Einladung zum Vortrag der Kriminalpolizei: 24.5.24

“Mama, Mama, hilf mir! Ich habe eine Frau überfahren und bin grad bei der Polizei!“

So versuchen sogenannte „Callcenterbetrüger“ mögliche Opfer in Angst und Schrecken zu versetzen, um ihnen Geld und Wertgegenstände zu entlocken. Dieses Spielen mit Gefühlen kann dazu führen, dass – zumeist lebensältere Se-niorinnen – ihr ganzes Vermögen an Betrüger übergeben, um für ihr Kind eine angebliche Kaution zu hinterlegen. Auf die Betrugsmasche kommen diese erst, nachdem das Ersparte in falsche Hände übergeben wurde.

Kriminalhauptkommissar Siegfried Ebneth (Kripo Regensburg) wird mit seinem Vortrag „Trickbetrüger am Telefon“ wertvolle Tipps geben, um sich und andere davor zu schützen, Opfer dieses aktuellen Phänomens zu werden.

Dazu lädt der „Freitagskreis“ der Dreieinigkeitskirche am Freitag, 24. Mai 2024, 19 Uhr, herzlich in den Luthersaal des Alumneums (Am Ölberg 2/EG) ein.

c/o Evang.-Luth. Dreieinigkeitskirche Regensburg, Pfarrergasse 5, 93047 Regensburg