Kunstausstellung in der Dreieinigkeitskirche
Bildrechte: Privat

Die Holzskulpturen von Thomas Thalhammer, die mit der architektonischen Idee der zweiten Haut des Menschen in Verbindung gebracht und als solche durch „hineinschlüpfen“ erlebt werden können, lassen die Grenzen zwischen innen und außen verschwimmen. Die Werke füllen in der Dreieinigkeitskirche einen eigenen Raum und geben so Antworten im Raum und auf den Raum. Auf diese Weise wird die gewohnte Melodie des Raumes einerseits gebrochen, andererseits erweitert. In ihrer linearen und gleichzeitig einladend-geöffneten, dabei reduzierten Form, bilden die Skulpturen selbst einen Raum: als abstrakte und starre Repräsentanten des Menschen. Der architektonische Raum und die Möglichkeit, mit der Skulptur von Außen und Innen in Kontakt zu treten, ja sie gleichsam „anzuziehen“, schaffen in der Kirche eine Atmosphäre der „Raumantwort“. Die Betrachtenden werden eingeladen, sich der neuen Antwort des Raums mit all ihren „Zwischentönen“ (kult. Jahresthema der Stadt Regensburg) zu öffnen und durch das Erleben selbst eine Antwort für das je individuelle Raumempfinden zu formulieren.

14.06.22, 19 Uhr:       Eröffnung
Im gesamten Zeitraum mittwochs um 12 Uhr im Wechsel: Mittagsandachten zum Kunstwerk und Kunstpausen
31.07.22, 10 Uhr :       Kunstgottesdienst „Lebenslinie“ mit Finissage
Öffnungszeiten:          Mi, Fr-So: 12-18 Uhr

Eintritt frei

Im Ausstellungszeitraum ist der Künstler Thomas Thalhammer stets freitags von 15-17 Uhr in der Dreieinigkeitskirche anwesend.

Unsere Konfirmanten mit Pfarrer Löfflmann und Pfarrer Koschnitzke
Bildrechte: Privat

Am 15. Mai war ein Gottesdienst in unserer Dreieinigkeitskirche so gut besucht wie seit langem nicht mehr: 20 Jugendliche feierten ihre Konfirmation und wurden von
Pfarrer Koschnitzke und Pfarrer Löfflmann gesegnet. Dieser Festgottesdienst wurde von
Prof. Stefan Baier an der Orgel sowie den Altstadtbläsern unter Leitung von Katharina Garcia exzellent musikalisch gestaltet. Unser Dank geht nicht nur an alle Musizierenden, sondern auch an
Elisabeth Gößwald/Michaela Holzmann/Claudia Steinbauer (Blumenschmuck), Christa Schmidt (Mesnerin), Elke Mahr (Lesung.), Dr. Polin Schneider (Wunsch der Eltern,) Christine Massinger/Dr. Christian Bauhuf (Vertrauensleute KV Dreieinigkeit), Cora Hoffmann/Jochen Roller (Türdienst).
Konfirmiert wurden Sophie Albers, Niko Berneburg, Felicia Daub, Sina Fical, Noah Fischer, Sophie Frisch, Benjamin Gößwald, Darius Hackert, Melina Halle, Henriette Holl, Tim Holzmann, Sousou Hosp, Andrea Huschenbett, Arvin Leidhold, Richelle Post, Helia Rahim, Leonhard Seifarth, Kosi Seitz, Luise Steinbauer und Johannes Schneider.

Turm der Kirche
Bildrechte: privat

Der Nordturm der Dreieinigkeitskirche kann jeweils von Mittwoch bis Sonntag von 12 bis 18 Uhr bestiegen werden. Bis auf weiteres gilt noch der alte Eintrittspreis von 2,- Euro (ermäßigt 1,50). Alle Erlöse kommen unmittelbar dem Bauunterhalt der Kirche zugute.

Wir bedanken uns bei unseren vielen ehrenamtlichen HelferInnen für Ihren unermüdlichen Einsatz, ohne die das Projekt nicht möglich wäre.

Unsere Konfi-Gruppen
Bildrechte: Bildrechte Dominik Winter (Lebenshilfe Regensburg) mit Genehmigung des Urhebers; Fotoaufnahme unter Einbehaltung der tagesaktuell geltenden Corona-Regeln sowie der Persönlichkeitsrechte der Abgebildeten

Am Freitag, 18. Februar 2022, gingen die Konfigruppen von Dreieinigkeit und Neupfarr nachmittags gemeinsam auf den Evangelischen Zentralfriedhof an der Friedenstraße. Dort trafen sie im "Cafè Vielfalt" auf Christian Handl der den Jugendlichen seine Arbeit als Bestattermeister sowie Trauerkultur im Allgemeinen näher brachte. Auf Einladung der beiden Kirchengemeinden probierten sich unsere Jugendlichen durch das reichhaltige Getränke- und Kuchenangebot des Friedhofscafes.

c/o Evang.-Luth. Dreieinigkeitskirche Regensburg, Pfarrergasse 5, 93047 Regensburg